GWG Sebnitz e.G

Götzingerstr. 35
01855 Sebnitz

Seit ihrer Grüdnung vor über 120 Jahren hat sich die gemeinnützige Wohnungsgenossenschaft Sebnitz eG zu einem leistungsfähigen Wohnungsunternehmen mit einer Bilanzsumme von knapp 14.0 Millonen Euro und 506 Mitgleidern entwickelt, sie zählt zu den kleinen regionalen Wohungsgenosssenschaften in der Stadt Sebnitz und der Region – Sächsische Schweiz.

Im angesichts des negativ wirkenden demografischen Wandels und der sich ändernden Wünsche der Mitgleider, hat man sich für den Lösungsansatzes der "mitalternden Wohnung" entschieden. Dieser Lösungsansatz beinhaltet, dass sich die Wohnung den älter werdenden Bewohner anpasst. Wohnungen werden altersgerecht angepaßt, so könnnen Türen verbreitet werden und schwellenlose Tügen umgewandelt werden, Sanitäreinrichtungen und Küchen können altersgerecht angepasst werden. Gerade im Alter und bei Krankheit erhalten Mitglieder der Wohnungsgenossenschaft Sebnitz eG Unterstützung, sodass der angestammte Wohnraum so lange wie möglich genutzt werden kann. Viele Wohnungen befinden sich in nahe dem Stadtzentrum in eien ruhigen Wohngebiet.

Genossenschaften sind eine stabile Unternehmensform. Sie dienen nicht der Gewinnmaximierung, sondern dem Nutzen der Mitglieder. Zu den Kernaufgabene einer Gnossenschaft gehörtt es, eine stabile und erschwingliche Miete für die Bewohnerr anzubieten, die Objekte in gutem Zustand zu halten und ein gutes Wohnumfeld zu gewährleisten. Mitglieder haben das Recht zur Mitbestimmung. Eigenbedarfskündigungen gibt es bei Wohnungsbau-Genossenschaften nicht, vielmehr erhalten die Mitglieder ein lebenslanges Nutzungsrecht.

Mit modernen, kreativen Konzepten und engagierten Mitarbeitern werden diese Ziele verwirklicht. Getreu dem Motto "Mitgliedern guten und bezahlbaren Wohnraum zu bieten". Persönliche Betreuung, ein 24-Stunden-Service im Wohngebiet, die Möglichkeit den Hausmeister direkt anzusprechen runden den Service ab.

vgwort
Rufnummer
(035971) 7098-0