WBG Reichenbach e.G.

Dammsteinstr. 42
08468 Reichenbach

Die Wohnungsbaugenossenschaft Reichenbach eG  wurde anfang des Jahrhunderts als Beamten Bau- und Sparverein gegründet. Die Wohnungen und Garagen werden ausschließlich an Mitglieder der Genossenschaft vermietet. Die WBG Reichenbach zählt zu den großen Wohnraumvermieter in Reichenbach.

Eine weitere Wohnanlage gibt es im ländlichen Uchtspringe. Wohnungen gibt es in verschiedenen Größen, Grundrissen und Lagen. Oft mit Balkon und immer umgeben von gepflegten Grünanlagen. Der Bestand wurde in den letzen Jahren weitreichend und nahezu vollständig saniert. Die Genossenschaft verwaltete Ende 2018 eine Bilanzsumme von 54,4 Millonen Euro bei 1.579 Migliedern. Die externen Risiken liegen ins besondere in der sehr negativen Bevölkerungsprognose sowie in der strukturellen Arbeitslosigkeit verbunden mit einer geringen Kaufkraft. Für jede Generation gibt es passende Wohnungen.

Mit einer soliden Finanzstrategie und dem Wirtschaftsprinzip der Kostendeckung sorgt man dafür, dass die Mieten deutlich unterhalb des Mietspiegels liegen. Mieter wissen, sie können sich darauf verlassen, dass sie auf Lebenszeit ein festes Dach über den Kopf haben. Auch bei der Wohnungsbaugenossenschaft Reichenbach eG erwirbt das Mitglied Geschäftsanteile und wird Miteigentümer. Der Geschäftsanteil garantiert ein lebenslanges Dauer - Nutzungsrecht an einer Wohnung. Das Wohnen in einer Genossenschaft ist deshalb so sicher wie Eigentum, aber genauso flexibel wie eine Mietwohnung. Jedes Mitglied ein persönliches Stimmrecht und kann so an Entscheidungen der Genossenschaften  mitwirken.

Mit engagierten Mitarbeiter, kreativen Konzepte werden die Ziele der Genossenschaft langfristig umgesetzt. Qualifizierte Mitarbeiter und wohnungswirtschaftlicher Fachkompetenz gewährleisten, dass alle Aufgaben die mit den Wohnanlagen verbunden sind zuverlässig bearbeitet werden, ganz im Sinne der Miglieder.

vgwort
Rufnummer
(03765) 38752-0